Freitag, 16. Mai 2014

Nach Staatsstreich in der Ukraine: Sicherung der Schätze

Karikatur:© Kostas Koufogiorgos, www.koufogiorgos.de


Seit Montag gehört Hunter Biden, Sohn des US-Vizepräsidenten Joe Biden, dem Direktorium der Burisma Holdings an, die der größte private Gas- und Ölförderer der Ukraine ist. Die 2002 gegründete Firma hat ihren Sitz im Steuerbetrüger- und Geldwäscherparadies Zypern, das bei russischen und ukrainischen Kapitalisten sehr beliebt ist.

Einziger Kommentar von Joe Bidens Büro, State Department und Weißem Haus: Der Sohn des Vizepräsidenten sei »Privatbürger«.
.

(kt) in junge Welt vom 15. Mai 2014: Privatbürger des Tages: Hunter Biden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen